Lachyoga-Leiter Ausbildung nach Dr. Kadan Mataria

Der Lachyoga-Club Luzern führt das Kompetenzzentrum für die Ausbildung zur zertifizierten Lachyoga-LeiterInnen CLYL. Trainieren Sie mit unserer zertifizierten Lachyoga-Lehrerin Karin Jann.

Nächster Kurs CLYL 2.12.2017 - 3.12.2017


Datum: Samstag 02.12.2017 bis und mit Sonntag 03.12.2017.
Zeit: Samstag: 09.00-18.00h, Sonntag 09.00-16.30h
Ort:  Clubschule Migros, Nebengebäude Töpferstrasse 3, Luzern

Beitrag: CHF 490.- inkl. Kursunterlagen (Partnerrabatt auf Anfrage)

Anmeldung
Frau 
Herr 
Vorname 
Nachname 
Strasse 
PLZ / Ort 
Land 
Telefon/Mobil 
E-Mail Adresse 
Bemerkung 
  


Kursleiter
Karin Jann ist dipl. Pflegefachfrau HF mit Höfa I in Psychiatrie mit langjähriger Erfahrung in Medizin, Geriatrie und Psychiatrie. Sie ist zertifizierte Lachoyga-Lehrerin der Dr. Madan Kataria Laughter Yoga University. Als Präsidentin des Lachyoga Club Luzern besitzt sie grosse Erfahrung im Anleiten von Lachyoga in einem Club sowie mit verschiedenen Gruppen, unter anderem auch mit psychiatrischen Patienten.

Alex Mühle ist Senior Consultant und Vizepräsident des Lachyoga Club Luzern sowie Gründungspräsident des Rhetorik Clubs Toastmasters in Luzern. Als erfahrener Club-Gründer referiert er über die Themen Organisation, Marketing, Medienarbeit sowie über Rhetorik.

Kursprogramm

 RubrikThemen
Grundlagen LachyogaHintergründe, Entstehung, gesundheitlich positive Effekte, Kontraindikationen
Grundlagen LachenLachen ohne Grund, Bewegung generiert Emotion, Emotion folgt dem Willen, Gruppendynamik, Interaktion = Motivation
LY für verschiedene Gruppen:Senioren, Kinder und Schüler, Firmen, Psychiatrie- und Burnout-Klinik, u.s.w.
FührungsfähigkeitenMotivation, Disziplin, Kommunikation, umgehen mit Konflikten
Anbieten von LachyogaHaftung, Gruppen vs Clubs, Gründung Club mit Statuten, Recht in der Schweiz
OrganisationOrganisation allgemein, Raum, Setting, Agenda, Material, Mitgliedermanagement
MarketingWebsite, Flyer, Unterlagen, Medienarbeit, Social Media, Präsentationstechnik, Rhetorikgrundlagen
ErfolgsfaktorenVision, Eingrenzen und ausgrenzen von Themen, Positive Einstellung, Just ask, Inspiration durch Meditation

und natürlich wird zwischen den Theorieblöcken gelacht, geübt, ausprobiert und angeleitet. Du lernst viele Lachyoga-Übungen kennen und wirst sie anleiten.